Über mich

Mag. Lisa Wolf geb. am 24.01.1968

Aktuell tätig als

  • Sozialpädagogin in der Krisenintervention, Diagnostik und Abklärung bei Land Niederösterreich

  • Trainerin für Schemapädagogik®

  • Supervisorin in Ausbildung unter Supervision

Wichtigste berufliche Stationen:

 

  • Krisenintervention, Diagnostik und Abklärung in der  Kinder- und Jugendhilfe

  • Projektarbeit SBZ Hinterbrühl in Kooperation mit KJPP Hinterbrühl

  • Trainerin für Schemapädagogik® inkl. Markenrecht in Österreich

  • Coach für Stress- u. Burnout Prävention sowie Deeskalation

  • Selbständig tätig in der Kinder- und Jugendhilfe

  • Selbständig mit eigener Praxis

Aus-/Fortbildungen - Auszug

  • Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung (i.A.), Beratungswissenschaften bei ARGE- Bildungsmanagement GMBH/Sigmund Freud Privatuniversität

  • Krisenstab, NÖ Bildungsmanagement

  • Pferdegestütztes Coaching, Mareike Ahrend

  • Deeskalationstrainerin nach B.A.S.I.G, Reinier Verbeek

  • Trainerin für Schemapädagogik®, Institut für Schemapädagogik Marcus Damm Worms

  • Coach für Stress u. Burnout Prävention, Bildungsinstitut Vonwald

  • Sozialtrainer für ADHS und andere Lernstörungen, Mirko Mieland und Ute Heidorn

  • Studium Sonder- u. Heilpädagogik, Universität Wien

 

  • zahlreiche weitere Fortbildungen im Entwicklungs-/Wahrnehmungs- und Pädagogikbereich

 

 

Lisa.jpg

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.

Nach 25 Jahren im sozialpädagogischen, sozialtherapeutischen und psychiatrischen Bereich - sowohl selbständig als auch angestellt - bin ich 2013 mit Schemapädagogik(R) in Berührung gekommen und habe dieses Konzept als äußerst hilfreich und wertvoll für meine pädagogische Praxis als auch für die Burnout-Prävention gefunden.

Ich danke Marcus Damm für sein Vertrauen, die Schemapädagogik(R) in Österreich verbreiten und weiterentwickeln zu dürfen.

 

 

Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne mit

Paartanz ( Boogie und Standard/Latein)

Motorradfahren

Segeln

Thermenbesuche

Konzert